Aktuelle Aktivitäten

JETZT VORMERKEN
08. Dezember 2017
„Light the Sky“
Stilles Gedenken an 
alle Tiere, die in grausamen
Tiertransporten leiden
müssen. Eine Aktion
von „Animals‘ Angels“.
16.00-18.00 Uhr in der
Mönckebergstraße
in Hamburg
 

Berichte aktueller Projekte von TiA
finden Sie auch auf Facebook

 

Your Headline

 

Wer ist TiA – Tierschutz in Aktion!®

 

TiA IST AKTIV: TiA bereitet unterschiedliche Tierschutz­aufklärungsaktivitäten vor und führt diese im Rahmen von Schulprojekten, Kampagnen oder Aktionen durch. TiA IST UNABHÄNGIG: TiA bietet fundierte Tierschutz-Informa­tionen im Rahmen unterschiedlicher Themenstellungen und Projekte. Dabei ist TiA keiner Orga­nisation sondern nur der Aufklärung verpflichtet.  TiA IST KREATIV: TiA steht zum einen für moderne didaktische Unterrichtsformen, die hoch aufmerksamkeitsstark sind und zum Selberlernen anregen. Weiter entwickelt TiA optisch ansprechende, wirkungsvolle Informations-Kampagnen und organisiert attraktive Tierschutz-Events. TiA IST: Maribel Rico, Tierschutzlehrerin und Trägerin des Deutschen Tierschutzpreises 2012Kontakt
 

Tierschutz mit Herz, Verstand und Spaß!


Impressionen der Arbeit von TiA finden Sie hier.
 
 

 

TiA - das Logo. Eine Interpretation

 

Das markante TiA-Logo ist eine Eigenkreation von Maribel Rico. Wichtig war ihr ein kräftig fröhlicher Auftritt mit klaren Farben, denn Tierschutzaufklärung im Sinn von TiA ist Aufklärung mit Herz, Verstand und Spaß. In der Buchstabenkombination des Logos erkennt man einen Stierkopf, ein Ringel-Schwänzchen und einen Menschen, der im Mittelpunkt steht, denn nur der Mensch ist im Stande, etwas zu verändern - der Mensch zwischen Tierschutz und Aktion. TiA ist geerdet: Der Schriftzug steht unten fest auf dem Boden (der Tatsachen), das heißt, TiA verschließt nicht die Augen vor der Realität. TiA geht über Grenzen hinaus: Der haltgebende Rahmen wird durch den TiA-Schriftzug überwunden und symbolisiert somit die verändernde Macht des Wissens - TiA will durch Aufklärung vorhandene Grenzen überschreiten. Und zum Abschluss das Tier: Die kleinen, auf der Erde hoppelnden Kaninchen, von denen eines hoffnungsvoll interessiert auf TiA blickt, waren Maribel Rico ein besonderes Anliegen, steht das Kaninchen doch exemplarisch für das vom Menschen nutzbar gemachte, geschundene Tier in den Bereichen Ernährung, Kleidung, Tierversuche und Tiere zu unserem Spaß, z.B. das oft vernachlässigte, einsame Haustier.    

Und haben Sie es gewusst? Der Begriff  „TiA“ bedeutet auf Spanisch „Tante“, und Maribel Rico, die aus Madrid stammt, verbindet nur Positives damit!